Die Welt hat Alex von den Donots zu einem Interview gebeten:

WELT KOMPAKT: Die neue CD ist Ende März erschienen – jetzt die Tour.

Alex Siedenbiedel: Es ist der Wahnsinn. Vorher ist ja immer unklar, ob überhaupt Leute kommen, wie viele kommen, was für Leute kommen. Man weiß außerdem nie, wie die neuen Songs ankommen. Auch wenn wir selbst glauben, die tollsten Lieder geschrieben zu haben, müssen sie noch lange nicht gut beim Publikum ankommen. Dass viele unserer Konzerte ausverkauft waren und sind, zeigt, dass wir offenbar nicht alles falsch gemacht haben. Man merkt jeden Abend, dass das Publikum komplett am Start ist. Das überträgt sich auf uns auf der Bühne. Das ist der helle Wahnsinn.

Mehr dazu hier: Der lange Weg.

Zudem hat die Lokalzeit Münsterland die Donots beim Konzert in Bielefeld besucht:

Continue Reading