Dinkelbrot aus dem Multikocher

Das Weißbrot aus dem Mul­ti­kocher hat ja schon ganz gut geklappt, aber Weißbrot an sich ist ja nicht so gut verträglich wie Dinkel­brot. Deswe­gen habe ich mich mal daran gemacht, ein solch­es mit dem Mul­ti­kocher herzustellen. Man nehme daher

300 g Dinkelmehl
100 g Dinkelvol­lko­rn­mehl
270 ml warmes Wass­er
1 EL Öl
1,5 TL Salz
1 TL Honig
7 g Trock­en­hefe

und knete alles ordentlich durch.

Weißbrot aus dem Multikocher

Rezept 320ml Milch, 500g Weizen­mehl, 1 EL But­ter, 1 Päckchen Trock­en­hefe, 1 EL Zuck­er, 1 TL Salz

Die Milch zum Kochen brin­gen, sofort abkühlen lassen, dann Mehl und Salz ver­men­gen, Zuck­er, zer­lassene But­ter und Hefe hinzugeben. Dann die Milch hinzugeben. Wenn die Masse zu sehr klebt, noch mehr Mehl da dran. 10 Minuten abgedeckt an warmer Stelle gehen lassen,

brotbacken

auf’s Ein­fach­ste erk­lärt. Werd ich auch wohl noch aus­pro­bieren müssen. [ via ]