Lesezeichen vom 01.10.2019

Continue Reading

Lesezeichen vom 29.09.2019

  • Nan­cy Pelosi: An Extreme­ly Sta­ble Genius | The New York­er „“Just impeach­ing Trump for his bad behav­ior isn’t worth it,” Pelosi told me. “But, if he chal­lenges our sys­tem of checks and bal­ances as he is doing, if he under­mines our democ­ra­cy, our elec­toral sys­tem, as he is doing, if he under­mines his own oath of office as he is doing, it is a chal­lenge to our Constitution.”“
Continue Reading

Lesezeichen vom 28.09.2019

  • Leben in Ost­deutsch­land: Was lief da schief? | ZEIT ONLINE Philipp Ther: „Der Preis für diese Mis­chung aus nationaler Selb­st­be­zo­gen­heit, Neolib­er­al­is­mus und fehlen­den gesellschaftlichen Visio­nen war ein präze­den­zlos­er wirtschaftlich­er Ein­bruch. Die ost­deutsche Indus­triepro­duk­tion sank Anfang der Neun­ziger­jahre auf 27 Prozent des Niveaus von 1988. Kein anderes postkom­mu­nis­tis­ches Land erlebte einen der­art drastis­chen Rück­gang. Infolgedessen ver­ließen, wie erwäh­nt, bis 1994 1,4 Mil­lio­nen Ost­deutsche ihre Heimat.“
  • Thürin­gens AfD-Chef Björn Höcke darf „Faschist“ genan­nt wer­den Das wird der AfD-Schlampe nicht gefallen.
Continue Reading

Lesezeichen vom 21.09.2019

  • Arnon Grün­berg: Liebe und Sex in Zeit­en von Don­ald Trump — derStandard.at “Neva­da ist der einzige Staat in den USA, in dem Sexar­beit legal ist, obwohl einige Poli­tik­er inner­halb Nevadas vorhaben, Sexar­beit auch hier geset­zlich zu ver­bi­eten. Ob das gelin­gen wird, ist fraglich. Die wirtschaftliche Bedeu­tung der Sexin­dus­trie für Neva­da ist groß.”
  • Sach­liche Kri­tik, Ihr Dreck­sp­foten! — Juramama.de ” „Einen wun­der­schö­nen guten Mor­gen, ihr Drecks­fotzen! Also eins muss ich Euch ja mal sagen: Wer hat Euch Wich­sern eigentlich let­zte Woche ins Hirn geschissen? Das abweisende Urteil in der AGG Sache gegen meine Man­dan­tin war ja mehr als däm­lich, ihr Schlam­p­en. Seid ihr als Kinder vielle­icht ein wenig zu viel gef**** wor­den, dass Euch der Ver­stand abhan­den kam? Naja, vielle­icht wird’s heute bess­er. Kön­nen wir bitte schon mal ohne das Stück Scheiße von Kol­le­gen­trul­la aus der let­zten Woche anfan­gen, die belei­digt meine Intelligenz.“ 

    Ich habe mir fest vorgenom­men, die vor­sitzen­den Richter*innen und Kolleg*innen bei den Gericht­en ab jet­zt so zu begrüßen.” Sehr gut! Weitermachen!

  • Don­ald Trump: Dieser Skan­dal hat das Zeug zur Ver­fas­sungskrise | ZEIT ONLINE “dass tat­säch­lich etwas Alarmieren­des vorge­fall­en ist, lässt sich nicht abstre­it­en. Der Anlass, warum Jour­nal­is­ten nun so inten­siv weit­er recher­chieren, war die interne Beschw­erde eines Geheim­di­en­st­mannes (oder ein­er Frau) über “ern­stes Fehlver­hal­ten” an den Gen­er­alin­spek­teur der Geheim­di­en­ste Michael Atkin­son – es gibt dem­nach Zeu­gen für Trumps Gespräch oder Gespräche. Und deren Inhalt war laut diesem Zeu­gen brisant genug, den Kongress in sein­er Kon­troll­funk­tion einzuschal­ten, beschied der interne Auf­se­her. Das allerd­ings block­iert der kom­mis­sarische Direk­tor der Geheim­di­en­ste Joseph Maguire min­destens in Absprache mit dem Jus­tizmin­is­teri­um, wenn nicht gar dem Weißen Haus – er selb­st soll damit gar nicht so glück­lich sein. ”
Continue Reading

Lesezeichen vom 14.09.2019

  • Jür­gen Roth: Motor­moloch voller Mörder — taz.de “Man muss Stuttgart nichts Schlecht­es mehr wün­schen. Stuttgart, Stadt des Weltkehrichts, ist das Schlechte. Stuttgart, vor Reich­tum bers­tend, ist die Wahrheit der Wirk­lichkeit. Und so, wie es ist, soll es in der Muster­stadt des Unter­gangs weit­erge­hen, seinsvergessen, wider­spruch­s­los, unaufhalt­sam. Es ist nur ehrlich. Den Neckar hinabrauschen möge alles und ver­schwinden ein für allemal.”
Continue Reading
1 2 3 7