Moin

In DĂŒs­sel­dorf ist ein Mann verk­nackt wor­den, weil er einen sin­gen­den Post­boten mit dem Tod bedro­ht hat.

Gestern wurde tat­sĂ€ch­lich Daniela Klette ver­haftet. Zudem eine bish­er noch nicht benan­nte Per­son. Klette kön­nte als Kro­nzeu­g­in gĂŒn­stig bei weg kom­men, wenn sie ĂŒber die RAF aus­packt.

Der rus­sis­che Men­schen­recht­sak­tivist Oleg Petrow­itsch Orlow wurde heute zu ĂŒber zwei Jahren GefĂ€ng­nis verurteilt — und demĂŒtigt das Gericht und die Staat­san­waltschaft vor aller Welt.

Und wÀhrend ich mir die Frage stelle: Muss ein RAF-Schwur noch gehal­ten wer­den, wenn es keine RAFler mehr gibt? hole ich mir erst noch einen Tee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert