Gute Nacht

Ger­hard Schröder sagt Rilke auf Insta­gram auf. Das haben Sie jet­zt auch nicht kom­men sehen.

Das groß angekündigte 13.000-Leute Konz­ert find­et in Düs­sel­dorf nicht statt, weil man das Dach der Are­na nicht öff­nen will.

Der EuGh macht die anlass­lose Vor­rats­daten­spe­icherung unter faden­scheini­gen Grün­den wieder möglich.

Und während ich mir die Frage stelle: Wann klopfen die Unternehmen denn wieder bei der Bun­desregierung wegen Daten­raus­gabe? fahre ich den Rech­n­er runter.

Continue Reading