Sven van Thom — Corona (alles wie immer)

Link | Spenden-Link

Guten Morgen

Pro7 hat das mit dem Fernsehmachen inzwis­chen wohl drangegeben und bringt Pod­casts auf den Schirm. Da habe ich ein­mal kurz reinge­se­hen und kann sagen: Die Leute von Bay­watch Berlin sind die let­zten, von denen man in Seenot gerettet wer­den will. Ein­fach rein­guck­en in das dumme Gelaber, wenn man wis­sen will, wieso die Öffentlich-Rechtlichen ger­ade die Krisen­gewin­ner sind.

Was dage­gen ganz nett war: Der Heimabend von Oliv­er Kalkofe mit Chris­t­ian Steif­f­en.

Gute Nacht

Eine Woche nach den Oster­fe­rien sollen die Kitas wieder bestückt wer­den. Die Entschei­dungs­grund­lage ist allerd­ings etwas skur­ril: Die wis­senschaftlichen Ergeb­nisse sind höchst zweifel­haft eben­so wie das Ein­binden ein­er windi­gen PR-Agen­­tur.

Ähn­lich drischt Jür­gen Kaube mal auf das Leopold­i­na-Papi­er ein. Christo­pher Jäh­n­ert fragt, wieso man die eigentlich so fragt.

Neuge­borene in Bangkok kriegen eine eigens entwick­elte Schutzhaube.

Gute Nacht

Manche Väter sind ver­rückt. Ist das nicht schön?

Seit dieser Woche herrscht allüber­all ger­mane Maskenpflicht. Mein Tipp für selb­st­gemachte Masken hier. Masken mit Motiv bedruck­en zu lassen, geht hier (Ange­bot nicht geprüft).

Die Nieder­län­der haben heute einen Nation­al­toast gemacht.

Und während ich mir die Frage stelle: Was wird die näch­ste Krankheitsmode?