Gute Nacht

Mal wieder ein Leben­sze­ichen. Was mich dazu bringt festzustellen, dass ich mit dieser Seite unter dem Such­be­griff der Seite des Namens bei Google ger­ade auf der zweit­en Seite zu find­en bin, also im Dark-Net-Bere­ich des Net­zes, wenn ich das richtig ver­standen habe.

Es bleibt nachzule­sen und festzuhal­ten, wie Boris John­son der BBC den Garaus machen will.

Wer eben um 18 Uhr die ARD anschal­tete, wäh­nte die AfD aus dem Ham­burg­er Land­tag gewählt, dabei hat die Partei nur etwas ver­loren.

Am Woch­enende ist Chris­t­ian Steif­f­en in Ams­ter­dam aufge­treten und hat dort Über­set­zun­gen sein­er Texte von mir gegen die eines anderen aus­gew­ertet.

Und während ich mir die Frage stelle: Hat man was gewon­nen, wenn die Recht­en bei Wahlen weniger Stim­men ein­fahren? fahre ich den Rech­n­er runter.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.