Guten Morgen

Ben hat den neuen Aster­­ix-Band gele­sen und sich so gut amüsiert wie zu besten Aus­gaben.

Fefes Infor­ma­tion­ssamm­lung rund um die Diskus­sion des Heil­prak­tiker­berufsver­bots ist auch ziem­lich irri­tierend.

Die neuen Ver­leger der Berlin­er Zeitung haben einen Text zur Über­nahme raus­ge­bracht, in dem man viel redet, aber wenig sagt:

Lassen Sie uns dankbar dafür sein,

Gute Nacht

Leben wir in der Matrix? Nein, tun wir nicht. Aber es ist dur­chaus nicht unin­ter­es­sant, wie weit sich die einen und anderen bei dieser Frage treiben lassen.

Mit CSS kann man zeich­nen.

In Biele­feld sind 14000 Leute gegen eine Demo Rechter auf die Straße gegan­gen. So lobe ich mir die alte Heimat.