Zitronenkuchen im Multikocher

Zitro­nenkuchen ist weiß Gott kein so kom­pliziert­er Kuchen. Wer den Ofen nicht unbe­d­ingt anschmeißen will, kann das Ganze auch in den Mul­ti­kocher ver­fracht­en. So geht’s:

Zutat­en
300 g Mehl Typ 405,
140 g Zuck­er,
1 Prise Salz,
1 Päckchen Vanillezuck­er,
1 P#ckchen Back­pul­ver,
5 Tropfen Zitro­ne­naro­ma oder abgeriebene Schale ein­er unbe­han­del­ten Zitrone,