In Düs­sel­dorf schließt man Sparkassen-Fil­ialen und stellt dafür ab und an einen Bus hin.

Fefe stellt mal schön zusam­men, wie Boris Johs­son ver­sucht, neg­a­tive Schlagzeilen über sich selb­st in den Hin­ter­grund zu rück­en.

Das merk­würdi­ge Trump-Tele­fonat gibt Gele­gen­heit, den Schein­wer­fer mal auf den ukrainis­chen Präsi­den­ten Wolodymyr Selen­skyj zu richt­en.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer­den Bankschal­ter bald zu Kiosken? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Continue Reading

Continue Reading