Guten Morgen

Eine amerikanis­che Kan­zlei hat an einem reg­ner­ischen Tag einen Kater ins Büro gelassen und, nach­dem sich Klien­ten über ihn beschw­erten, eingestellt.

Das Amt­sen­the­bungsver­fahren gegen Don­ald Trump soll schnell angetrieben wer­den. Mich überzeugt die Lage ja nicht so, ange­se­hen des Umstandes, dass sehr lange gezögert wurde, um über­haupt man in die Rich­tung etwas zu unternehmen.

Nervling — Wahahansinn

01. Dauer­sauer Man muss sich schon ein­lassen auf Nervling, das macht der Eröffn­er klar. Das Lied ist ein fast typ­is­ch­er Rat­ge­ber­song mit mitunter flaschem Text, was aber musikalisch aus­ge­merzt wird.
02. Deine Schuhe Startet her­vor­ra­gend, plätschert dann etwas ein­tönig weit­er. Zum Abtanzen alle­mal gut.
03. Hier kommt kein­er lebend raus Schön­er Zweige­sang, ändert das The­ma nicht son­der­lich,

Lesezeichen vom 29.09.2019

  • Nan­cy Pelosi: An Extreme­ly Sta­ble Genius | The New York­er „“Just impeach­ing Trump for his bad behav­ior isn’t worth it,” Pelosi told me. “But, if he chal­lenges our sys­tem of checks and bal­ances as he is doing, if he under­mines our democ­ra­cy, our elec­toral sys­tem, as he is doing, if he under­mines his own oath of office as he is doing,