Wie ich damals den Supermarkt erfand

Als ich noch klein war, da lebten wir in einem armen Fis­cher­dorf in West­falen. Wir lebten weit fort von der Küste, so dass der Fis­chfang sich schwierig gestal­tete, denn der Bus fuhr nur zweimal am Tag raus und so früh wollte auch nie­mand auf­ste­hen.

Da wir aber eh alle nicht so die großen Fis­chess­er waren, da traf es sich ganz gut,