Guten Morgen

Irgend­wie kommt durch den Fee­dread­er nicht mehr so viel Sub­stanzielles, da werde ich mich mal hin­set­zen und die Quellen mal näher anguck­en. Aber das dauert ja auch so seine Zeit, wenn man ger­ade eher damit beschäftigt ist, den Nach­wuchs zu bespaßen. In dieser Hin­sicht waren wir nun bei ein­er Musik­gruppe für Babys, in der erst­mal erzählt wurde, dass dort Musikpäd­a­gogik immer auch mit Musik­ther­a­pie ver­bun­den werde, dazu wurde gegen Klangschalen gehauen und die Eltern wur­den gebeten zu sum­men, weil das den Kindern gut täte. Bei der näch­sten Grup­pen­stunde war dann noch exakt ein Eltern­teil da.

Und während ich mir die Frage stelle: Wo wer­den uns später wohl die Kinder hin­schieben? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.