Guten Morgen

Wir sind noch im Sommerloch, im All begab sich wohl die erste Straftat, in Brasilien brennt der Busch und Hamburg baut mehr als Köln. Omi Freese fragt sich, ob man Container-Promis noch von SPD-Bewerbern um die Parteispitze unterscheiden kann.

Dave Winer erklärt, wieso sein Maildienst einen Twitter-Login braucht. Verzichte ich dennoch gerne drauf.

Georg Patzer empfiehlt Wir sind Tiger. Das klingt schon interessanter.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer ist im All eigentlich rechtlich zuständig? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.