Guten Morgen

Wir sind noch im Som­mer­loch, im All begab sich wohl die erste Straftat, in Brasilien bren­nt der Busch und Ham­burg baut mehr als Köln. Omi Freese fragt sich, ob man Con­tain­er-Promis noch von SPD-Bewer­bern um die Parteispitze unter­schei­den kann.

Dave Win­er erk­lärt, wieso sein Mail­dienst einen Twit­ter-Login braucht. Verzichte ich den­noch gerne drauf.

Georg Patzer emp­fiehlt Wir sind Tiger. Das klingt schon inter­es­san­ter.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer ist im All eigentlich rechtlich zuständig? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.