Wir sind noch im Sommerloch, im All begab sich wohl die erste Straftat, in Brasilien brennt der Busch und Hamburg baut mehr als Köln. Omi Freese fragt sich, ob man Container-Promis noch von SPD-Bewerbern um die Parteispitze unterscheiden kann.

Dave Winer erklärt, wieso sein Maildienst einen Twitter-Login braucht. Verzichte ich dennoch gerne drauf.

Georg Patzer empfiehlt Wir sind Tiger. Das klingt schon interessanter.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer ist im All eigentlich rechtlich zuständig? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading

Vor einiger Zeit sahen Journalisten in Bloggern ja eine große Bedrohung als kostenlose Inhaltelieferer. Wenn ich mir diesen Bericht über meinen Heimatverein ansehe, verstehe ich das so, dass dort Fußballberichterstattung komplett automatisiert mit Satzblöcken zusammengesetzt wird:

Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 26.08.2019 um 01:40 Uhr automatisch generiert

Natürich reicht das für Fußballberichterstattung komplett aus, was auch damit zu tun hat, dass dort das textliche Niveau nicht hoch ist. Aber irgendwie wundert es einen schon, wie ersetzbar Journalisten sein können.

Continue Reading