Guten Morgen

Diese Aufk­le­ber mit einem Apell an Jugendliche, ins Fußball­sta­dion zu gehen, habe ich auch schon gese­hen, gemerkt, dass die von Ultras kamen, habe ich nicht. Kam mir aber gle­ich unsym­pa­thisch vor.

Ein Karten­leser aus New York find­et an der Stadt so toll, dass sie einen immer wieder daran erin­nert, dass man dort nicht gebraucht werde. Machen doch sich­er andere Städte irgend­wie auch.

Die SPD sieht in ihrem aktuellen Ver­fahren zur Krö­nung eines neuen Unter­gangsvor­sitzen­den ein trendi­ges neues Ding. Angela Ulrich hält die Angele­gen­heit für heil­los über­frachtet.

Und während ich mir die Frage stelle: Wie lange darf man fack­eln, wenn das Schiff schon sinkt? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.