Guten Morgen

Hochzeit­en ist auch so ein Ding — man kommt kaum noch zum Bloggen, weil man immer noch irgendwen anrufen oder anmailen muss. Aber heute habe ich mal wieder mor­gens was gele­sen, z.B. die erste von fol­gen­den Analy­sen beit Netzpolitik.org über das Twit­ter­ver­hal­ten der AfD, was allerd­ings wenig erhel­lend ist. Meinen Bekan­ntne müsste man auch noch erk­lären,