Bezahlschranke zum Selbersuchen

Im April habe ich über das Vorhaben der WN, eine Bezahlschranke für ihre Inhalte im Internet zu installieren, geschrieben. Danach verlor ich das Thema etwas aus dem Blick. Mich wunderte gerade, dass ich die Bezahlschranke noch nie gesehen habe.

Mit einer erweiterungslosen Browserinstallation bin ich jetzt auf sie gestoßen. Die Schranke basiert wohl ausschließlich auf Cookies, die bei mir beim Schließen des Browsers gelöscht werden. Irgendeine andere Erweiterung killt das Unternehmen WN-Bezahlschranke aber so, dass ich in meiner normalen Browserinstallation weiterhin nie eine Schranke zu sehen bekomme.

Das ist schon ordentlich viel Dilettantismus, wodurch sie glauben, im Monat 10 Ocken nehmen zu können. Da würde einen ja schon mal interessieren, ob auch nur irgendjemand dieses Angebot schon bestellt hat.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.