Guten Morgen

Morgenkaffee

In Baden-Würtemberg gibt nicht jeder Politiker jeder Abgeordneten die Hand, was in einem Kommentar dazu führt, die Afd als den parlamentarischen Arm von Pegida zu bezeichnen. Oha. Aber die konnten sich ja nicht mal gegen den rechtspopulistischen Stempel irgendwie wehren.

Auch auf den zweiten Blick wirkt der Filz auf der und um die re:publica unsympathisch. Und auch hier hat man nicht das Gefühl, dass man die Problematik seitens der Beschuldigten gut im Griff hätte.

Das Musikersterben geht weiter: Peter Behrens hat die heiligen Hallen betreten. Zeit, an seinen großen Solo-Hit Sie kam Australien zu erinnern.

Und während ich mir die Frage stelle: Wie kommt es, dass so viele Menschen im PR-Bereich so gar kein Händchen für PR haben? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.