Neu im Bücherschrank (96): Ralf Isau – Der silberne Sinn

Das Jahresende steht vor der Tür, dass bedeutet auch die letzte Chance im Jahr, mal wieder Liegengebliebenes auszumisten, z.B. diesen vor Wochen schon zum Bücherschrank gebrachten Schinken von Ralf Isau:
ralphisai7sinn
Musste raus, weil? Ich lese sowas nicht, deswegen enthalte ich mich auch eines Kommentars und verweise auf Leute, die sowas gern lesen.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.