Morgenkaffee

Margarita Tsomou, Herausgeberin des “Missy Magazine”, haut mal bei den Krautreportern auf die Kacke: Die deutschen Printmedien haben bei der Griechenland-Finanz-Krise versagt und einen unterschwelligen Nationalismus befördert:

das Subjekt dieses neuen Nationalismus ist der „deutsche Steuerzahler“ – meine Lieblingsfigur in der Debatte.

Rechte ziehen auf Patrouille durch Dortmund.

Darauf habe ich ja gewartet: Es wird untersucht, ob es sich beim Eingreifen von Heiko Maas in die Netzpolitik.org-Affäre um Strafvereitelung im Amt handelt.

Und während ich mir die Frage stelle: Was kann der Maas eigentlich noch werden, wenn das mit der Politik nicht klappt? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading