Guten Morgen

Morgenkaffee

Oh, toll, da ist wieder einer, der Kant nur so halb verstanden hat:

Siegfried J. Schmidt warnt: Die Wahrheit spielt sich nur in unseren Köpfen ab.

Äh, na, das ergibt sich ja schon aus der Definition von Wahrheit, im Sinne der Übereinstimmung der Erkenntnis und Gegenstand, dass beides im menschlichen Hirn stattfindet. Ich kenne jetzt auch keinen, der was gegenteiliges behauptet. Das Problem im Groben: Wenn alles Bullshit ist, ist auch die Behauptung, alles sei Bullshit, Bullshit.

Apropos Bullshit: Singy kannte ich bislang auch nicht. Wer das ist?

AOL pays him a six-figure salary for-for doing what, exactly? „Watching the future take shape across the vast online landscape,“ Shingy says. „I fly all around the world and go to conferences.“

Apropos Bullshit: Stefan Niggemeier widmet sich nach spiegelblog.net auch der Ebola-Panikmache der Qualitätsmedien .

Und während ich mir die Frage stelle: Werden überambitionierte Frisuren bei Verrückten immer wichtiger? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.