Guten Morgen

Morgenkaffee

Tom Schwede ist ein Foodblogger-Bashing-Artikel beim Spiegel nicht so gut bekommen.

René Pönitz wundert sich nachhaltig über die aktuelle sächsische Imagekampagne. Die habe ich auch schon am Züricher Flughafen auf großen Monitoren gesehen und nicht wirklich verstanden.

Rolf hat das Podcasten wieder begonnen und interviewt den Tecklenburger Bürgermeister Stefan Streit.

Und während ich mir die Frage stelle: Wird es wirklich schon Zeit, das Schweizer Bankenwesen anzuzapfen? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.