Lesezeichen vom 27. September 2014

Lesezeichen von heute

  • Thibaud sagt » Hal­lo, Krebs… — “Eines Nachts wachte ich von diesem Schmerz auf. Ich spürte, dass ich mich würde übergeben müssen. Ran­nte ins Bad. Und erbrach Blut. Da wusste ich: es ist so weit. Ich spülte meinen Mund mit Wass­er aus, ging ins Wohnz­im­mer, goss mir einen Brandy ein und set­zte mich an den Tisch.