Guten Morgen

Morgenkaffee

Es bleibt zu hof­fen, dass das nicht nur eine Saure-Gurken-Zeit-Mel­­dung ist: Poli­tik­er stellen Fußball-WM in Rus­s­land in Frage. Allerd­ings spon­sert Gazprom auch die FIFA.

Face­book stellt eine Funk­tion zur Ver­fü­gung, mit der man Ein­träge spe­ich­ern kann. Ken­nt man von Fee­dread­ern.

In Öster­re­ich, wo Beweise für einen Schuld­spruch ja nicht so wichtig sind,

Lesezeichen vom 23. Juli 2014

Lesezeichen von heute