Guten Morgen

Morgenkaffee

Bald kommt wieder die fußballose Zeit, das gestrige Fußball-WM-Halbfinale war ja da fast schon eine Einstimmung. Das einzig Spannende waren nach dem Spiel die Kommentare von Mehmet Scholl zu Louis van Gaal.

Oliver Gehrs hat für den fluter den in Brasilien lebenden Journalisten Ruedi Leuthold zur Lage vor Ort interviewt.

Wolfgang Schäuble könnte bei der Überwachung durch die Amerikaner wegen deren Dummheit weinen. Wie das wohl nun schon wieder gemeint ist.

Anke Engelke hat Julian Assange interviewt. [ via ]

Und während ich mir die Frage stelle: Ob Löw auch bleibt, wenn er Weltmeister wird? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.