Sauer, Joscha – Nichtlustig

Joscha Sauers Nichtlustig besticht allein schon durch die Grafiken. Allerdings sind die Comics nicht immer sonderlich witzig, aber das ist sicherlich Geschmackssache. Manche Gags kommen öfters vor, manche versteht man kaum. Unterm Strich bleibt aber das Interesse herauszufinden, worum es auf der nächsten Seite geht, bestehen. Und das ist dann auch der bleibende Eindruck des Schmökers.

Der Schmöker ist mit seiner beeindruckenden Optik, trotz der oftmaligen Nichtlustigkeit ein gut unterhaltender Begleiter auf unserem Donnerbalken, er verleitet zum Kauf des nächsten Bandes, und erhält folglich von fünf möglichen Klorollen:

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.