Guten Morgen

Morgenkaffee Hochwassertick­er, dass ist ja das, was der Welt ger­ade noch gefehlt hat. Hochwassertick­er erzählen mir heute mor­gen, dass die Sand­säcke alle sind und ein 61jähriger in Sach­sen gestor­ben ist, nach­dem er auf eine anne Strom­leitung gehauen hat. Ver­suchen Sie ein­fach mal, mit diesen Infor­ma­tio­nen heute etwas Sin­nvolles anz­u­fan­gen, indem Sie vielle­icht einen Sack strick­en oder Üfüs vor den Gefahren von Strom warnen.

Ange­blich hat der Papst eine Schwu­len­lob­by im Vatikan eingeräumt. Wir brauchen unbe­d­ingt mehr von so Tex­ten, die gerüchteweise Gerüchte bestäti­gen, dann wird das noch was mit dem Qualitätsjournalismus.

Damit zum wirk­lich Klicksin­nvollen für heute Mor­gen: Küp­pers­buschs zweit­er Tagess­chaum.

Und während ich mir die Frage stelle: Wann begin­nt die Diskus­sion um Qual­itätsminis­chnipsel? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.