Guten Morgen

Morgenkaffee

Islän­der kön­nen sich jet­zt eine App run­ter­laden, um Inzest zu ver­mei­den. Der Gen­pool der Insel ist bei 320000 Ein­wohn­ern nicht son­der­lich groß.

In Teilen inst ein Brief von Jür­gen Mölle­mann an Wolf­gang Kubic­ki veröf­fentlicht worden.

Will Smiths neuer Film steckt in der Sci­en­tol­ogy-Klemme.

Und während ich mir die Frage stelle: Gibt’s schon so eine App für bes­timmte ländliche Bezirke in Deutsch­land? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.