Morgenkaffee Während Villariba noch scheuert man der einen Hälfte der deutschen Bevölkerung noch erklären darf, was eine Drohne ist, setzt die Deutsche Bahn schon Drohnen gegen Sprayer ein. Kann ja nichts schiefgehen bei sowas.

Miss James freut sich vor auf die kommende Zweitligasaison.

Heribert Prantl schaut auf die Abschaffung des Asylrechts in Deutschland vor 20 Jahren zurück.

Und während ich mir die Frage stelle: Darf man unbemannte Flugobjekte eigentlich abschießen? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading

Schölölölöööööö, schöllö lölülülülü löööööö…

Meine Bayern haben’s wieder gemacht. Alles erste Sahne. Unterm Strich ne schöne Tour gehabt und Wetter vom Feinsten, was?! Nur Osna hat mich etwas verzweifeln lassen. Die wollten ja in der zweiten Halbzeit sich ums Verrecken nicht bewegen, kamen zu keiner Torchance. Die hätte ich gerne auf meinem 30€-Sitzplatz – was günstigeres kriegen Sie bei denen inner dritten Liga ja gar nicht mehr – über’s Knie gelegt.

Apropos: Meine Holde kam heute morgen schon wieder an, ich solle doch unsern Kindern gegenüber resoluter entgegen treten, mich weniger um Fußball kümmern, damit sie nicht immer die Böse ist. Auch mal über’s Knie legen und so. Sowas hätte ich doch früher so gut drauf gehabt. Nur deswegen wäre ich ihr auf Riesenbecker Zelt überhaupt aufgefallen. Hänänännänäh.

Aber Sie wissen schon, was ich da geantwortet habe:

Schölölölöööööö, schöllö lölülülülü löööööö…

ihr Philibb

Continue Reading