Guten Morgen

Morgenkaffee

Nessy knipst ihre Plantage.

Für Präsident Bush, neuerdings selbst in den USA für Folter verantwortlich gemacht, bekommt eine Bibliothek gewidmet.

Der Bundesfinanzhof rügt den Umgang mit dem Steuerfall Hoeneß.

In Darmstadt diskutieren Experten darüber, wie es mit dem Weltraumschrott weitergehen soll.

Und während ich mir die Frage stelle: Was sind eigentlich gerade wohl die spannendsten Weltraumpläne? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.