Guten Morgen

Morgenkaffee

Auch das ist NRW: Wie man im Scherz sich online mit einem Dok­tor­grad beze­ich­net und die Polizei auf die Idee kommt, daraufhin eine Haus­durch­suchung zu machen.

Ulrich Horn meint, im Fall Hoeneß müssten noch diverse Fra­gen öffentlich gek­lärt wer­den.

Ein Serv­er mit Dat­en von sämtlichen in Deutsch­land Online-Reise-Buchen­den ist gek­nackt wor­den.

Und während ich mir die Frage stelle: Ist Hoeneß eigentlich immer fürs große Versem­meln zuständig? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Antworten