Guten Morgen

Morgenkaffee

Der in Rußland stattfindende Prozess gegen Regimekritiker Nawalny ist auch ein Lehrstück darüber, wie in Unrechtsstaaten Regimekritiker ausgeschaltet werden.

Es gibt die ersten Sonnenbrillen aus 3D-Druckern.

In den USA hat man herausgefunden, dass die USA nach dem 11. September doch wohl Folter gegen Verdächtige angewendet haben, für die Offizielle eigentlich Verantwortung übernehmen müssten. Nein! – Doch!- Ohh!

Und während ich mir die Frage stelle: Würde man in den USA eigentlich verklagt, wenn man Offizielle der Folter bezichtigt? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.