Guten Morgen

Morgenkaffee

Was man wohl heute nachgucken muss, ist die gestrige NDR3-Sendung Über Gebühr über den neuen Rundfunkbeitrag.

Stefan Niggemeier schreibt darüber, auf was für einem Umweg ein Leistungsschutzrechtgegner es doch noch in einen Bericht des Handelsblatts geschafft hat.

Uwe Justus Wenzel hätte es begrüßt, wenn der Papst nicht bloß sein Ponitfikat, sondern das Pontifikat schlechthin an den Nagel gehängt hätte.

Und während ich mir die Frage stelle: Wofür und bei wem steht die Bundesregierung eigentlich beim Leistungsschutzrecht im Wort? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.