Guten Morgen

Morgenkaffee

Kom­men wir mal zu den Alt­las­ten des ver­gan­genen Jahres: Bermerkenswert ist, das Denis Scheck, dessen Lit­er­atur­tipps ich noch nie befol­gt habe, bis auf Joanne K- Rowl­ing die gesamte SPIEGEL-Best­sellerliste ver­reißt. Und Rowl­ing werde ich auch nicht lesen.

Da hat die öffentlich.rechtliche Gehirn­wäsche aber gut funk­tion­iert: WDR-Chefredak­­teur Jörg Schöneborn nen­nt die Rund­funk­t­ge­bühr (“GEZ”) eine “Demokratie-Abgabe.

Fischer, Marc – Die Sache mit dem ich

Marc Fis­ch­er nahm sich 2011 das Leben. Zudem ver­lor er sich in sein­er selb­st so genan­nten “Fis­cher­welt”, dass jede nähere Befas­sung mit ihm und diesem Buch nicht unbe­d­ingt zu guter Laune führt. Dem Leser bleibt bei all den in diesem Buch ver­sam­melten Reporta­gen Fis­ch­ers die Frage, was schief gelaufen ist. Und die Frage, warum einen diese Frage umtreiben sollte.

Guten Morgen

Morgenkaffee

Bei der NOZ ver­schanzt man sich angesichts des neuen RTL-Bach­e­lors hin­ter Kalkofe.

Irgend­wo ist die Zahl der toten durch Schuss­waf­fenge­brauch seit New­town (14. Dezem­ber) beein­druck­end: 409.

Boris Beck­er gibt Beziehungstipps in Rich­tung van der Vaarts.

Und während ich mir die Frage stelle: Wann kriegt Bobbele endlich mal ne Kup­pelshow?

Die vorzeitige Adelung von Jakob Augstein

Jakob Aug­stein scheint seit Jahren das Ziel zu ver­fol­gen, bedeut­same jour­nal­is­tis­che Stimme in Deutsch­land zu wer­den. Und dafür bringt er gute Vor­raus­set­zun­gen mit: Ele­gantes Auftreten, einen kühlen Kopf, eine gute ver­ständliche Aus­druck­sweise, eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe, ein passendes Selb­st­be­wußt­sein, ein großer Nach­name. Er kann sich schnell assim­i­lieren, scheut sich aber auch nicht, sich sofort auszu­gren­zen, wenn er sich seinem Rück­rat verpflichtet sieht.

Guten Morgen

Morgenkaffee

Der STERN ver­bi­etet der FDP die Veröf­fentlichung eines Fra­genkat­a­loges.

Andrew Sul­li­van hat in den ersten 24 Stun­den seines durch Pri­vat­spenden finanzierten Blogs 333.000$ ein­genom­men.

Nord­ko­rea holt sich für den Wan­del im eige­nen Land Hil­fe aus Deutsch­land.

Die Süd­deutsche zum Tode des früheren baden-würt­tem­ber­gis­chen Innen­min­is­ters Thomas Schäu­ble.

Guten Morgen

Morgenkaffee

Tja, das zumin­d­est sprach­lich schön­ste Fall­beil bekommt Philipp Rösler vom Münch­n­er Merkur:

Mit ärm­lich­er Rhetorik und frei von jedem Charis­ma ver­tritt Rösler eine lib­erale Agen­da, die intellek­tuell im Gestern ver­har­rt.

Der ehe­ma­lige Schatzmeis­ter der NPD, Erwin Kem­na, darf sich schon wieder vor einem Gericht für NPD-Rechen­schaft­s­berichte ver­ant­worten .

Guten Morgen

Morgenkaffee

Gero von Randow erk­lärt im Zuge der Depar­dieu-Pass-Posse, wie Frankre­ichs Wirtschaft schädlich für das franzö­sis­che Kinoist.

Piraten­parteim­it­glied und Vor­sitzen­der des Flughafen-Unter­­suchungsauss­chuss­es Mar­tin Delius bemän­gelt die Transparanz im Ver­fahren um den Bau des Berlin­er Flughafens BER. Inzwis­chen spekulieren andere offen über einen Rück­tritt Klaus Wow­ere­its.

Hap­py Birth­day: Die Sesam­straße wird 40.

Hundesteuer in Höhe des Hundekots

Guten Morgen

Morgenkaffee Die Katholis­che Kirche hat die Unter­suchung der sex­uellen Miss­brauchs­fälle in den eige­nen Rei­hen gestoppt, weil sie die Unter­such­er nicht so zen­sieren kon­nte, wie sie wollte — sagen die Unter­such­er. Von Seit­en der Katholis­chen Kirche wider­spricht man zaghaft.

Die FDP ist umfragetech­nisch wieder auf 2%.

Dank Vetter’s law weiß ich nun,

Guten Morgen

Morgenkaffee Moritz hat sich die Adlon-Rei­he im ZDF ange­sehn und ist so ernüchtert, wie ich mir es vorgestellt habe, wenn man sich diesen Kitsch anschaut.

Eben­so wenig kann die Tolkien-Fam­i­lie die Herr-der-Ringe-Filme ertra­gen, weil Peter Jack­son dem Stoff jeglichen Tief­gang genom­men hätte.

Miss James plädiert für eine rosarote Welt als Aus­gle­ich für die Ern­sthaftigkeit des All­t­ags.