Guten Morgen

Morgenkaffee

Es ist schon interessant, wie zielsicher man bei der CDU immer in die Fettnäppfchen tritt: Die CDU Niedersachsen versorgt Werbezeitungen mit selbstgebastelte Interviews mit Ministerpräsident McAllister – aus Sorge wegen des journalistischen Sommerlochs, selbstverständlich nicht, um kostenlose Wahlwerbung zu bekommen .

Die Lavalampe kriegt einen Wohnzimmernachfolger: Die regenerative Wachslampe.

Sash erzählt von der neuesten Posse um den Berliner Hauptstadtflughafen: Berliner Taxis dürfen dort keine Fahrgäste einsteigen lassen.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer hat eigentlich erfunden, dass man Pressesprecher ernst nimmt? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.