Guten Morgen

Morgenkaffee Das Morgenmagazin hat die Debatte um die Rechte von Wiederverheirateten in der Katholischen Kirche aufgegriffen (was anderes ist wohl der Aufruf zum Ungehorsam) und dazu etwas unverständlich Georg Dietlein von der konservativen Vereinigung Generation Benedikt eingeladen:
http://twitter.com/#!/BurningStereo/status/215333850505678849

In dem Zusammenhang bin ich nur auf den Artikel Es gibt keine Generation Benedikt, dessen überschriftgebende Aussage von Dirk Tänzler stammt. Und dem würde ich ja mal zumindest, was Deutschland betrifft, zustimmen: Kaum ein Jugendlicher orientiert sich an den Normen der Katholischen Kirche.

In der Grube Messel hat man ca. 47 Millionen Jahre alte Schildkröten entdeckt, die beim Sex gestorben sind.

Miss James erzählt von ihrer Rolle als Fußballmädchen.

Und während ich mir die Frage stelle: Was führt manche junge Menschen in die Konservativität? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.