Guten Morgen

Morgenkaffee Schaue gerade kurz in 37Grad – Unschuldig hinter Gittern rein. Anne Roth war zwar nicht so begeistert, ich find’s aber gut. Und Untertitel online – ganz weit vorne!

Ulrich Horn vermerkt, wie in der SPD unabhängig vom Wählerwollen die Pöstchen verteilt werden.

Die Plagiatsvorwürfe an Bundesbildungsministerin Schavan weiten sich aus.

Bill Clinton hat einmal gesagt, dass der Weg zur Tyrannei mit der Dekonstruktion der Wahrheit beginnt. Damit kommen wir zum Fefe des Tages: Um nicht alle militanten Opfer von Kriegsangriffen nachzählen zu müssen, definiert Obama schlicht, dass nach Angriffen alle Menschen, die im militärfähigen Alter sind, als Milizen deklariert werden.

Und während ich mir die Frage stelle: Knüpft die NRW-SPd jetzt wieder an die Filzzeiten von früher an? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.