Guten Morgen

Morgenkaffee

Hamish McKen­zie schreibt, dass das Handyzeital­ter der legit­ime Nach­fol­ger des Web 2.0 ist.

Die Pirat­en haben erwartungs­gemäß Julia Schramm nicht zur Vor­sitzen­den gewählt und eine Erk­lärung gegen das Leug­nen des Holo­causts abgegeben.

Der SPIEGEL berichtet, dass man bei ALDI Kundin­nen in Auss­chnitt und unter den Rock gefilmt habe.

Knöllchen

Let­ztens traf ich eine Mitar­bei­t­erin des Düs­sel­dor­fer Jugen­damtes. Und da ich in mein­er Heimat­stadt noch ab und an etwas von Jugen­dar­beit mit­bekomme, geri­eten wir etwas ins Gespräch. Ich berichtete über meine merk­würdi­gen Erfahrun­gen im Umgang mit Behör­den, wom­it ich ihr allerd­ings nichts Neues erzählen kon­nte. Es sei halt bei Behör­den mit Team­work nicht weit her. Jed­er würde für sich kämpfen,