Guten Morgen

Morgenkaffee

Ganz was Neues: Ein falsch­er Dok­tor in der CDU. Und die Kreativ­ität des Betrof­fe­nen reicht immer­hin dazu, das essen­tielle Prob­lem darin zu sehen, dass er sich selb­st ent­täuscht habe, nicht, dass ihm der Dok­tor­grad eh ent­zo­gen werde. Die Dok­torar­beit ging übri­gens, völ­lig über­raschend, über die CDU. Noch nicht ein­mal bei so einem The­ma kommt man heutzu­tage ohne Plagi­ieren aus.