Guten Morgen

MorgenkaffeeAuch mal eine nette Idee: Bei den Piraten kann man nun Wahlplakate selbst entwerfen und buchen.

Kondom oder Handy: Wem ist hier der Name?

Oliver Stock schreibt, die Stärke der Piratenpartei sei ihr Widerstand gegen Hierarchien – etwas, das die Grünen längst aufgegeben hätten.

Und während ich mir die Frage stelle: Selbst wenn die Piraten mit Themen hinterherhängen, ist das schon schlimmer als die FDP? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

2 Kommentare

  1. Kleine Korrektur:
    Die Wahlplakate kann man bei der Aktion nicht selbst entwerfen, sondern nur das eine Motiv auswählen.
    Übrigens hat UV getwittert, dass wohl aufgrund seines Blogeintrages über 40 Plakate gespendet worden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.