Innenstadtverscheuchungen

Wis­sen Sie, was das ist?

Das sind die Park­bänke vor der Kreiss­parkasse. Das heißt, das ist das, was von ihnen übrig blieb. Da saßen früher die Pen­ner drauf, um ihr Bierchen zu zis­chen. Bis die Park­bänke abgesägt wur­den.

Und wis­sen Sie, was das ist?

Das ist die neue begärt­nerte Ecke beim Extra-Markt. Da saßen die Pen­ner, nach­dem sie keine Bänke mehr hat­ten, um ihr Bierchen zu zis­chen. Das heißt, sie saßen da, als da alles nur aus Beton war und nichts begärt­nert. Da kon­nte man da auf ner Mauer und auf den Stufen sitzen. Ich denke, das Kalkül ist, dass sie sich in die Erde da wohl nicht set­zen wer­den.

Und wenn Sie mich fra­gen: Wenn die Pen­ner sich auf dem Mag­nus-Gelände bre­it gemacht hät­ten, der neuen Media-Markt wäre schon längst hochge­zo­gen wor­den.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.