Guten Morgen

MorgenkaffeeTop oder Flop? Am 21. Dezem­ber feiert man im Juden­tum dieses Jahr Chanuk­ka. Dazu wer­den hier und da passend Musik­stücke veröf­fentlicht, wie Cha­jm fes­thält.
FDP-Poli­tik­erin Sil­vana Koch-Mehrin will sich ihren ver­lore­nen Dok­tor­grad zurück­erk­la­gen. Der­weil weiß man in ihrer Partei nicht, ob man über den Rück­tritt Chris­t­ian Lind­ners ärg­er­lich oder trau­rig sein soll.
Friedrich Küp­pers­buschs Wort der Woche ist splen­did iso­la­tion: [audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/060827/060827_210022.mp3] [Quelle]

Und während ich mir die Frage stelle: Wie lange hält sich Rösler wohl noch alleine?, hole ich mir erst mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.