Guten Morgen

Morgenkaffee Die Bun­desregierung hat eingeräumt, dass man so recht keine Ahnung gehabt hat, was der Bun­de­stro­jan­er kann und was nicht. Nur für diejeni­gen, die so eine Infor­ma­tion noch über­raschen sollte.
Der SPD-Innen­min­is­ter Jäger hat einen Sol­i­darpakt zwis­chen reichen und armen Städten in NRW vorgeschla­gen. Schlicht absurd find­et das Ulrich Horn.
Im Spiegel knirscht Ste­fan Schultz über die Erfol­gschan­cen der Occu­py-Wall-Street-Welle in Deutsch­land etwas die Zähne.

Und während ich mir die Frage stelle: Wer ist in Deutsch­land eigentlich ger­ade Finanzfeind Nr.1? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Antworten