Guten Morgen

Morgenkaffee Die Bun­desregierung hat eingeräumt, dass man so recht keine Ahnung gehabt hat, was der Bun­de­stro­jan­er kann und was nicht. Nur für diejeni­gen, die so eine Infor­ma­tion noch über­raschen sollte.
Der SPD-Innen­min­is­ter Jäger hat einen Sol­i­darpakt zwis­chen reichen und armen Städten in NRW vorgeschla­gen. Schlicht absurd find­et das Ulrich Horn.
Im Spiegel knirscht Ste­fan Schultz über die Erfol­gschan­cen der Occu­py-Wall-Street-Welle in Deutsch­land etwas die Zähne.

Hübsch, nicht kritisch: Kontraste über INDECT

Für das Pro­jekt hyper­land sollte ich einen Text zu INDECT ver­fassen. Zur Pub­lika­tion kam es nicht, weil irgend­wann die Kom­mu­nika­tion abb­brach, auch weil sich kein aktueller und lokaler Aufhänger fand. Angekündigt war schon damals, dass das The­ma im Elek­trischen Reporter vorkom­men sollte, was auch gemacht wurde — kurz nach­dem ich hier darüber berichtet hat­te.