Guten Morgen

Morgenkaffee

Gut­ten­berg zieht’s in die USA.
Es gibt eine Bat­man-Gle­ichung.
Wenn man gaaaaaar nichts anderes anzustellen weiß in der Sauren­gurken­zeit, dann stellt man offen­bar frei­willig Nack­t­fo­tos online.
Friedrich Küp­pers­busch schlägt diese Woche Pop­ulis­mus nach:
[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/052560/052560_180981.mp3]

Und während ich mir die Frage stelle: Welche Amerikan­er haben eigentlich etwas davon, wenn die USA pleite geht? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.