Guten Morgen

Morgenkaffee

Die Bun­desregierung plant zu Gun­sten der FDP eine Steuersenkung ab 2013, die so kaum jemand will. 2013 ist das dann aber wohl eher ein poli­tis­ches Prob­lem von Rot-Grün. Jet­zt soll die FDP aber mal erk­lären, wo dafür ges­part wer­den soll.
Dafür haben Poli­tik­er wieder ein Som­mer­loch-The­ma gefun­den: Face­book-Par­ties ver­bi­eten. Gott­sei­dank haben wir alle anderen Prob­leme schon gelöst.
Die Jahres­ge­häl­ter von 17 Führungskräften von Spiegel TV sind geleakt wor­den. Vor kurzem soll­ten 35 weniger gut dotierte Stellen gestrichen wer­den.

Und während ich mir die Frage stelle: Wird das jet­zt Stan­dard, dass die Umset­zung von Wahlver­sprechen ans Ende ein­er Leg­is­laturpe­ri­ode geset­zt wer­den? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.