Guten Morgen

Morgenkaffee

Rechtswan­walt Thomas Stadler geht der Frage nach, ob die neue Gesicht­serken­nungs­funk­tion von Face­book geset­zeswidrig ist.
Lukas Heinser fragt sich, wie upge­fuckt der Boule­vard­jour­nal­is­mus in Deutsch­land inzwis­chen ist.
Das Wort der Woche ist für Friedrich Küp­pers­busch Markenkern:
[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/049599/049599_170865.mp3]

Und während ich mir die Frage stelle: Hat der Boule­vard­jour­nal­is­mus eigentlich einen Markenkern? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.