Guten Morgen

Morgenkaffee

Für Chrome gibt es jet­zt das Spiel Angry Birds kosten­los. Das macht das Spiel aber auch nicht inter­es­san­ter.

Laut Print-würgt.de zeigt die New York Times dem Spiegel, wie ser­iös­er Jour­nal­is­mus funk­tion­iert, indem man sich direk­te Aus­sagen der Kan­z­lerin bei ihrem Büro absich­ern lässt. Der Spiegel hat­te beim The­ma Griechen­land-Krise und beim The­ma Twit­pic jew­eils ist­gendwelche Gerüchte in die Welt gepustet ohne nachzufra­gen.

Das Wort dieser Woche ist für Friedrich Küp­pers­busch Euro­vi­sion:

[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/047982/047982_165697.mp3]

Und während ich mir die Frage stelle: Was treibt den Spiegel ger­ade eigentlich? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.